casaseda  
 
KURSE
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

Unter fachlicher Anleitung erlernen, vertiefen und erproben Sie verschiedene Maltechniken. Mit diesem Handwerkszeug kann sich dann jeder auf seinen individuellen, experimentellen Weg machen. Ein kreativer Prozess weckt Lebendigkeit und hilft uns ganz bei unserem Erleben und damit bei uns selbst zu sein. Die Ergebnisse der Malerei – aber insbesondere der Seidenmalerei - sind Produkte einer spontanen und oft auf gleiche Weise nicht wiederholbaren schöpferischen Leistung. Fehler im eigentlichen Sinne können so nicht entstehen, unbeabsichtigte Farbflecken oder Tropfen werden zum Beginn einer neuen Idee, starre Grenzen können aufgelöst, dem Fließen der Farbe freien Raum gewährt werden. Der Austausch mit den Kursteilnehmer/innen trägt zur Reflexion und Entspannung bei.

Die Kurse finden  in kleinen Gruppen von max. 7 Teilnehmern statt.
 
Das Mal- und Gestaltungsmaterial  (hochwertiges Papier, Seidenmal-, Aquarell- und Acrylfarben, Tusche,  Kreiden, Stifte, Ton, Collagematerial etc.) ist im Atelier ausreichend vorhanden und die Benutzung in den Kurs- und Benutzergebühren enthalten. Es wird mit französischen Dampffixierfarben auf die Seide gemalt. 

Die Seide kann mitgebracht oder im Atelier günstig gekauft  werden - ein reichhaltiges Angebot steht  Ihnen dafür zur Verfügung, ebenso ein Seidenfixierdienst.

Meine langjährigen Kursteilnehmerinnen und erfahrenen Malerinnen Frau Maria Lax und Frau Margit Anwander haben die Leitung einiger Gruppen seit Beginn des Jahres 2006 übernommen, und so dazu beigetragen, dass das Atelier weiterhin gut genutzt und eine lebendige Atmosphäre geschaffen wird.

Anfänger sind in den Kursen ebenso ganz herzlich  willkommen, wie fortgeschrittene Maler.